Das Bild des Tieres

1103
Der Mensch wurde zum Bilde Gottes geschaffen. Durch den Sündenfall wurde das Bild Gottes im Menschen jedoch entstellt. Im großen Kampf zwischen Gut und Böse ist es Satans Hauptziel das Bild Gottes im Menschen zu zerstören. Deswegen wird am Ende der Zeit ein falsches Anbetungssystem aufgestellt – Das Bild des Tieres. Durch dieses Täuschungssystem versucht er die Welt, kurz vor der Wiederkunft Jesu, zu verführen. Die Frage die sich stellt ist: Wessen Bild spiegeln wir wieder? Wie können wir uns vor dem Bild des Tieres schützen und wie kann das Bild Gottes im Menschen wiederhergestellt werden? Werden wir bereit sein am Ende der Zeit zu bestehen? Vortragsreihe: Das Finale was bringt die Endzeit? Sprecher: Daniel Pel